Überspringen zu Hauptinhalt

EditShare

Seit vielen Jahren ist EditShare einer unsere verlässlichen Partner ursprünglich nur mit Lösungen zum Workgroup-Editing ist das Protfolio über die Jahre deutlich darüber hinausgewachsen. Heute biete EditShare von Ingest- und Playoutservern über Asset-Management Systeme bis hin zum Archiv einen kompletten Workflow an. Mit den Xstream-EFS Systemen gibt es auch eine Antwort für bandbreitenhungrige Anwendungen in der High-End Postproduktion.

EDITSHARE PRODUKTE

Flow

Die EditShare Flow-Produktlinie ist EditShares Production Asset Management System.

Flow besteht aus server-basierenden Modulen sowie MacOS, Windows und Web Clients. Mit Flow verwalten Sie sämtliche Medien Ihrer Produktion und steigern damit deutlich die Effizienz und Produktivität im Unternehmen. Mit Flow Automation erweitern Sie die Funktionalität darüber hinaus um die Automatisierung komplexer und wiederkehrender Aufgaben wie Transkodierung und Qualitätskontrolle. Mit AirFlow und Flow Story habe Sie Remote-Zugriff auf den EditShare Speicher und können von extern schneiden, und bearbeiten und damit an jedem Ort der Welt kreativ und produktive sein.

  • Flow Browse
    Ingest und erweiterte Suchfunktionen auf lokalem- oder shared-Storage
  • AirFlow
    Organisieren von Medien und Zugriffsrechten über die Cloud
  • Flow Automation
    Individuelle Workflows zur Automatisierung von Prozessen
  • Flow Logger
    Intuitives logging für Flow
  • Flow Ingest
    Ingest von extrem vielen Codecs und erweiterter Metadaten Import.
  • Flow Story
    Kollaborative und Remote Workflows
Geevs

Die Geevs Server decken vom einfachen Ingest, über komplexe Newsroom-Integrationen (MOS), Sport-Produktionen mit Replay und Highlight Funktionen, Multi-Kamera Studio-Produktionen mit Vorbereitung für den Schnitt bis hin zum 24×7 Playout sämtliche Anforderungen ab.

Die Geevs Server unterstützen XDCAM-HD, DVCPRO HD, AVC-Intra, Apple ProRes und Avid DNxHD. Weiterhin ist, zur einfachen Integration mit 3rd Party Lösungen, eine API verfügbar. Derzeit sind eine 4-Kanal und eine 8-Kanal Variante verfügbar.

Ark

Komplett in den EditShare Workflow integrierte Archiv Lösung auf Tape- oder Disk-Basis.

Mit Ark lässt sich eine tiered Storage Umgebung mit EditShares XStream Storage und Flow erstellen. Die Daten migrieren anhand von festgelegten Regeln automatisch vom XStream Online-Speicher auf den Ark Disk Nearline-Speicher und schließlich auf Tape in die LTO-Library. Im Flow Production MAM bleiben aber stets die Medien in Proxy-Auflösung verfügbar und können komplett durchsucht werden um, zur Verwendung, wieder in den Online-Speicher bewegt zu werden.

XStream

XStream ist EditShares seit Jahren etablierter Storage.

In unterschiedlichen Ausbaustufen bezüglich Kapazität, Mobilität und Performance stellt es die Basis für das Production Media Asset Management Flow da. Selbstverständlich ist auch eine tiefe Integration mit Ark, EditShares Archiv-Lösung möglich.

  • XStream EFS
    Skalierbares, fehlertolerantes, verteiltes Storage-System mit integrierten Funktionen zum kollaborativen Arbeiten innerhalb nahezu beliebig großer Arbeitsgruppen mit Kapazitäten bis zu 5 Petabytes.
  • XStream EFS SSD
    Die SSD Variante des XStream EFS Storages bietet beeindruckende Bandbreiten für 4K-Workflows in den Bereichen DI, VFX und Grading mit mehreren Clients.
  • XStream HTS
    Skalierbarer high-performance Speicher für mittelgroße Produktionen mit Media- und Projekt-Sharing. Kapazitäten von 32TB bis 480TB.
  • XStream ST
    Kosteneffizienter Speicher für Produktionen in budget-sensitiven Bereichen mit Media- und Projekt-Sharing. Kapazität 24TB oder 48TB.
Suche schließen
Menu